"Nur wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen."

 

Die Familie der Dickkopffalter (Hesperiidae)

Gelbwürfeliger Dickkopffalter (Carterocephalus palaemon)

Größe: 22-28 mm

Flugzeit: Mitte April bis Mitte Juli

Vorkommen: An Waldrändern, blütenreichen Wiesen.

Wissenswertes:

 

Rostfarbiger Dickkopffalter (Ochlodes sylvanus)

Größe: 25-32 mm

Flugzeit: Juni bis August

Vorkommen: Im offenem bis halbschattigen Gelände, auf Wiesen und an Waldrändern.

Wissenswertes: 

 

Schwarzkolbiger Braundickkopffalter (Thymelicus lineola)

Größe: 22-26mm

Flugzeit: Mitte Juni bis August

Vorkommen: Auf Trockenrasen, an Waldrändern und auf Feuchtwiesen

Wissenswertes: Sehr ähnlich mit dem Braunkolbigen Braundickkopffalter. Zu unterscheiden an den Fühlerspitzen. Beim Schwarzkolgigen Braundickkopffalter sind diese schwarz und beim Braunkolbigen Braundickkopffalter sind diese braun.